Löhne & Preise

Löhne & PreiseDie grundlegende Ausrichtung eines Unternehmens auf dem Absatzmarkt als Essenz des Marketingdenkens reicht für Friseurunternehmen nicht mehr. Der strategische Engpass der Branche liegt nicht im Absatzmarkt, sondern im Arbeitsmarkt. Praktisch kommt dieser Tatsache eine große Bedeutung zu, weil ein höherer tariflicher oder gesetzlicher Mindestlohn den Zusammenhang von Lohn, Preis und Leistung noch weiter lockert, wenn Friseurunternehmer – zunächst in den Köpfen der Mitarbeiter – nicht dagegen steuern. Das Themenheft „Löhne & Preise“ setzt genau hier an: von einer markt- und kostenbezogenen Preisgestaltung über den Einsatz von Leistungslohnsystemen bis hin zum Einsatz einer Deckungsbeitragsrechnung bietet es Ihnen das notwendige Hintergrundwissen, um sattelfest im Umgang mit Löhnen und Preisen zu sein.

Bestellen